Mülldeponie Friedelsheim
Aus der Fassade des neuen Betriebsgebäudes der Mülldeponie Friedelsheim schiebt sich ein Kubus aus wetterfestem Stahl, der die Vergänglichkeit und Veränderung der Materialien und gleichzeitig die Dauerhaftigkeit symbolisiert.Der orangefarbene, erdige Ton des wetterfesten Stahls kombiniert mit der robusten und

widerstandsfähigen Zinkblechfassade in Grau und Anthrazit lassen sich das Gebäude perfekt in die Landschaft und Umgebung aus Erdtönen, Photovoltaik und Weinbergen einfügen. Auch im Inneren wurde wieder bezug auf die Materialien der Außenhülle genommen.

Arrow
Arrow